Wirtschaft PR-Anzeige

Ho, ho, höher!

Hebebühnen sind im Winter günstiger im Einsatz
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Wieder leuchten die Kerzen, wieder stellt sich beim Anblick all des weihnachtlichen Schmuckes frohe Stimmung ein – morgen Kinder wird‘s was geben! Doch wie kommt eigentlich die Lichterkette hoch oben in den großen Tannenbaum? Wohl dem, der dem Nachwuchs diese Frage beantworten kann: In den meisten Fällen wird diese Dekorationsarbeit in gro-ßer Höhe von Männern auf einer Hebebühne geleistet. Der „Dino 160” aus dem Verleih ABS ist einer dieser Multitalente, die nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern über das ganze Jahr hinweg in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen wertvolle Dienste leisten. Die selbstfahrenden Hebebühne kann in Höhen von bis zu 16 Metern eingesetzt werden. Hoch oben auf der Plattform erreicht man deshalb mühelos auch Fallrohre, Dachrinnen, -giebel – und eben Tannenwipfel. Auch versetztes Arbeiten in verschiedenen Winkeln ist möglich.
In den Wintermonaten, das ist die gute Nachricht für alle Handwerker,  gibt es den vielseitigen Helfer zum vergünstigten Preis: Die Hebebühne kann man ab jetzt zum Wintertarif ausleihen. Nach individueller Absprache und je nach vereinbarter Leihfrist werden zu den regulären Leihgebühren großzügig Rabatte gewährt.

Im Winter gibt‘s Rabatt

Die Bühne kann mit jedem größeren Pkw mit Hängerzugvorrichtung transportiert werden. Auch das leichte Handling vor Ort begeistert. Mit dem Transportfahrzeug bekommt man die Hebebühne in der Regel nicht bis an die entsprechende Arbeitsstelle. Meist beginnt dann ein riesiger Kraftakt, um das schwere Konstrukt perfekt zu platzieren. Der „Dino 160“ hat einen Selbstfahrmotor zum Ausrichten auf der Baustelle. So ist es ganz einfach, kraft- und zeitsparend, die Hebebühne einzusetzen – zu Weihnachten und zu jeder anderen Gelegenheit.

ABS Arbeitsgeräte und Bühnenverleih, Servicedienstleistungen
Wismarsche Straße 170
19053 Schwerin
Telefon:     (0385) 63 83 280
Telefax:     (03 85)  63 83 289
info@bühnenverleih.de