Wirtschaft PR-Anzeige

Frischer Wind für den Haushalt

Firma Speidel startet mit neuem Verkaufsraum und vergrößertem Team ins Jahr
Das Fachgeschäft der Firma Speidel am Margaretenhof präsentiert sich nach dem Umzug deutlich vergrößert.Fotos: Speidel/Neubauer
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Firma Speidel am Margaretenhof ist umgezogen, das neue Geschäft befindet sich nur ein paar Schritte vom alten entfernt. „Wir sind hier sehr zufrieden und für unsere Kunden optimal erreichbar“, sagt Elektro-Meister Tobias Speidel. „Es gibt viele Parkplätze und auch die Umgestaltung des Margaretenhofes, die gerade stattfindet, macht sich positiv bemerkbar.“ Das Fachgeschäft der Firma Speidel hat sich durch den Umzug deutlich vergrößert:  Ausgesuchte Küchen-
einbau- und -standgeräte sowie Haushaltselektrogeräte, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Herde, Kühlschränke, Geschirrspüler und Staubsauger der renommiertesten Hersteller finden sich hier nun in großer Zahl. Dabei setzen die Fachleute auf die bewährte Qualität namhafter Produzenten – auf Siemens, Bosch, Liebherr, Neff oder  Constructa. Als autorisierter Kundendienst ist das Speidel-Team darüber hinaus erster Ansprechparter bei Einbau und Reparatur der hochwertigen Geräte von Miele. Doch auch alle anderen Geräte werden von der Firma Speidel fachmännisch repariert. Mit einer weiteren Vergrößerung – ein neuer Techniker ergänzt das Team seit kurzem – sind die ohnehin verlässlichen Service-Mitarbeiter noch einmal schneller im Einsatz. In der Werkstatt werden Kleingeräte von Kaffeevollautomat bis Staubsauger wieder instandgesetzt, gängige Ersatzteile können ständig angefordert werden. Stammkunden wissen: Hier gibt es alles aus einer Hand. Als Garantie- und Servicedienstleister für Miele ist die Firma Speidel für ihr umfangreiches Know-how bekannt. Auf besten Service kann man sich hier in allen Bereichen verlassen. „Für ältere Küchen werden heute neue Geräte stark nachgefragt“, berichtet Tobias Speidel einen aktuellen Trend. „Wenn die Küche noch eine gute Substanz hat, lohnt sich im Hinblick auf die Energie-
effizienz oft nur der Austausch der Einbaugeräte, anstatt die Küche komplett zu erneuern.“ Das professionelle Aufmaß und individuelle Beratung sind dabei selbstverständlich inklusive. Damit der eigene Haushalt nicht nur funktionstüchtig bleibt, sondern auch dauerhaft vor Eindringlingen geschützt ist, gibt es bei der Firma Speidel seit einiger Zeit auch die Alarmanlagen von protego24. Die kabellosen Systeme lassen sich problemlos in Privat- oder Geschäftsräume integrieren. „Ohne Kabel bedeutet auch einen geringeren Installationsaufwand, die Kosten bleiben überschaubar“, so Tobias Speidel. Die Anlage wird von den Mitarbeitern der protego24-Zentrale überwacht, im
Alarmfall informieren sie die Polizei. Ein Fehlalarm, wie er bei herkömmlichen Anlagen auftreten kann, ist auf diese Weise nahezu ausgeschlossen.