Wirtschaft PR-Anzeige

Erste Stellen ab Herbst

Nestlé sucht Mitarbeiter für neue Produktionsstätte in Schwerin
Foto: ccvision
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Den Grundstein für die neue Produktionsstätte der Marke „Nescafé Dolce Gusto“ hat Nestlé Ende Mai gelegt. Am Standort Schwerin entstehen in den kommenden Jahren rund 450 neue Arbeitsplätze – in den Abteilungen Produktion, Technik, Lager/Logistik, Qualität und in kleinerem Umfang auch in kaufmännischen Funktionen sucht das Unternehmen ab sofort neue Mitarbeiter. Die ersten Stellen sollen bereits ab Herbst 2013 besetzt sein. Für die Rekrutierung gibt es zwei starke Partner: die Agentur für Arbeit Schwerin und den Personaldienstleister Randstad.
„Die Einstellung der neuen Nestlé-Mitarbeiter erfolgt in mehreren Etappen. Ab Herbst 2013 gehen wir mit einem ersten Team für den Aufbau und die Inbetriebnahme der Anlagen an den Start“, sagt Ma­tthias Behner, Personalleiter des neuen Nestlé-Werkes. „Hierfür suchen wir erfahrene Linienführer und Handwerker aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Mecha­tronik mit englischen Sprachkenntnissen“. Diese sind erforderlich, da die Einarbeitung auch in den beiden Schwester-Werken in Spanien und Großbritannien erfolgen wird. Für die Besetzung weiterer Stellen sucht das Unternehmen ab 2014 ausgebildete Fachkräfte in den Bereichen Produktion und Technik sowie Führungskräfte mit Meisterausbildung und fundierter Berufserfahrung. Darüber hinaus haben auch Bewerber für Lager/Logistik, Qualität und in kaufmännischen Funktionen Aussichten auf eine neue berufliche Perspektive bei Nestlé. Alle Mitarbeiter schließen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Nestlé ab und erhalten eine faire tarifliche Vergütung, attraktive Sozialleistungen und spannende Entwicklungsmöglichkeiten.
Speziell für dieses Projekt hat die Agentur für Arbeit Schwerin ein Team zusammengestellt, das ausschließlich für die Rekrutierung der neuen Mitarbeiter zuständig ist. Dieses wird im ersten Schritt die  eingehenden Bewerbungen prüfen und eine Vorauswahl treffen. Anschließend führen die Experten von Randstad erste persönliche Gespräche mit geeigneten Kandidaten. Das Unternehmen steht Nestlé im Bereich der direkten Personalvermittlung zur Seite; alle neuen Mitarbeiter werden bei Nestlé direkt angestellt. Über die eigens eingerichtete Hotline der Agentur für Arbeit, Tel. (0385) 4504444, kann man sich über die unterschiedlichen Jobprofile und Anforderungen informieren.