Wirtschaft PR-Anzeige

Der digitale Marktplatz in MV

Online, aber regional einkaufen kann man im Shop der Marktplattform von „Digitales MV“
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Der digitale Marktplatz wurde vom Minis­terium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung entwickelt, um lokale Einzelhändler über eine landesweite Plattform sichtbar zu machen. Sie gibt einen Überblick, welcher Händler in unmittelbarer Nähe welchen Service oder welches Produkt bietet.

Gerade jetzt in der Zeit der Corona­pandemie, aber auch darüber hin­aus lautet das Motto dabei: online, aber regional einkaufen.
Der digitale Marktplatz bietet jedoch noch wesentlich mehr als nur eine Schaufenster­funktion, zum Beispiel einen Online-Shop, in den die unterschiedlichsten regionalen Händler ihre Waren eingestellt haben. Das umfangreiche Spektrum reicht hier von Textilien über Handwerk bis zu Lebensmittel.

Der MV-Digitalisierungsminister Christian Pegel fasst es so zusammen: „Wir wollen Kunden und regionalen Händlern die Möglichkeit bieten, sich auf einem digitalen Marktplatz zu begegnen und ein unkompliziertes, regionales und digitales Einkaufserlebnis zu schaffen.“