Stadt PR-Anzeige

Traubeneiche für die Bundeskanzlerin

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Schweriner Schülerinnen übergaben kürz­lich in Berlin zusammen mit Mitarbeitern der Lan­des­forst, der DVZ M-V GmbH sowie der „Girls‘Day“-Landeskoordinierung der Bun­deskanzlerin eine junge Trau­ben­eiche, den Baum des Jahres. Das Ge­hölz ziert künftig den Kanzlergarten. Beim „Girls‘Day“ im März hatte Angela Merkel die Mädchen per Videotelefon zu einem Besuch zwecks Übergabe des Baumes zu sich eingeladen.