Stadt PR-Anzeige

Richtfest für Schwimmhalle

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Der Bau der neuen Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch geht voran. Kürzlich wurde schonmal Richtfest gefeiert, unter anderem dabei: Sportminister Lorenz Caffier, Wirtschaftsminister Harry Glawe, Schwerins Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und Sportdezernent Dieter Niesen. Im Frühling kommenden Jahres soll die Halle fertig sein. Insgesamt investiert die Stadt Schwerin elf Millionen Euro in den Bau, darunter 3,3 Millionen Euro aus der eigenen Kasse, der Rest sind Fördermittel von Bund und Land.