Stadt PR-Anzeige

Kupfer gestohlen!

500 Euro Prämie für sachdienliche Hinweise
Zunächst montierten die Ganoven die Schellen ab, und eine Nacht später nahmen sie dann ihre eigentliche Beute, die Kupferrohre, mit. Fotos: SN live
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Schon wieder waren Kupferdiebe nachts unterwegs und montierten Regenrohre von Häusern ab. Und das offenbar gut organisiert: Wahrscheinlich um die jeweilige Tatzeit kurz zu halten, schraubten die Ganoven in der ersten Nacht nur die Befestigungsschellen ab und nahmen dann in der zweiten Nacht die Rohre mit.
Das Haus in der Wismarschen Straße 170 (wo sich die Agentur büro v.i.p. befindet), war vor drei Wochen bereits zum dritten Mal betroffen. Jetzt reicht‘s: Wer den entscheidenden Hinweis gibt, der zur Ergreifung der Täter führt, erhält vom büro v.i.p. 500 Euro Prämie! Info: (03 85) 63 83 270 oder gutentag@buero-vip.de.