Stadt PR-Anzeige

FCM lud zum Empfang ein

Fußballverein informierte in lockerer Runde über seine Pläne
Foto: R. Cordes
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Vor einem Monat lud der FC Mecklenburg in das Audi Zentrum Schwerin zu einem Empfang ein. Vorgestellt wurden Plan und Ziel für die Rückrunde der Fußball-Verbandsliga. Die Mannschaft visiert zunächst den Aufstieg in die Oberliga an, und langfristig will der FCM sogar in der Regionalliga mitmischen. Außerdem ging es um das Vorhaben, die Tribüne im Sportzentrum Lankow neu zu bauen. Durch den Abend führte der beliebte Moderator Timo Close, und abgerundet wurde der Empfang durch ein Büfett, kühle Getränke und das Anschauen des DFB-Pokalspiels VfL Bochum – Bayern München.