Stadt PR-Anzeige

Fassadenlöwe

Kunstprojekt (an) der Galerie Dezernat5
Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am 27. Oktober, 19 Uhr, eröffnen die Künstler Tino Bittner, Udo Dettmann und Thomas Sander in ihrer Galerie „Dezernat5“ die Ausstellung „Parallaxe“. Ein Exponat dazu ist sogar jetzt schon zu betrachten – und zwar an der Fassade des Galeriestandorts in der Franz-Mehring-Straße 11: ein Löwe. Angeschraubt wurde die Kunststoffkatze am 29. August, und in mehreren Schritten wandert sie ein Stück höher, bis sie am 27. Oktober ganz oben angelangt ist. Mit dem von der SAS gesponserten Löwen beteiligen sich die drei Künstler gleichzeitig an der Akion „LEOmanie“ des Schweriner Zoos.