Stadt PR-Anzeige

Empfang mit Adel

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

„Die Herzogliche Sammlung bleibt in Mecklenburg. 1994 – Restitution – Nießbrauch – Ankauf – 2014“ lautete das Motto eines Empfangs von Donata Herzogin zu Mecklenburg von Solodkoff, der kürzlich im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais stattfand. Mit dabei waren unter anderem auch der Gatte der Herzogin, Alexander von Solodkoff (Foto Mitte),  sowie Kultusminister Mathias Brodkorb (links). Das Land hat im Sommer die Herzogliche Sammlung für 9,5 Millionen Euro angekauft.