Lebensart PR-Anzeige

Zum Jahreswechsel in den kleinen Winterurlaub

Wintersport und Familienspaß im alpincenter Hamburg-Wittenburg
Spaß und Spiel bieten die dreitägigen Feriencamps. Foto: alpincenter
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Warum in die Ferne schweifen, wenn der Kurzurlaub mit Winterfeeling so nahe liegt:
Nur ungefähr 30 Autominuten von Schwerin entfernt funkeln nicht allein die Schneekristalle im Opens external link in new windowalpincenter Wittenburg, sondern auch die Augen der Gäste, die Europas größten Indoor-Schnee- und Freizeitpark direkt an der A24 betreten.
Das Angebot im alpincenter ist breit gefächert und bietet auf insgesamt 30.000 Quadratmetern einzigartiges Schneevergnügen für die ganze Familie.

Alles unter einem Dach

Egal, ob Skifan oder Snowboarder, Einsteiger oder Fortgeschrittener – die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste mit einem Gefälle von 10 bis 31 Prozent bietet für jeden Fahrtypen das Richtige. Neben einem Kinderbereich und Anfängerhügel können sich die erfahrenen Gäste auch auf der Hauptpiste beweisen. Wer sich noch etwas unsicher auf den Brettern fühlt, wird gern von den kompetenten Trainern der hauseigenen Skischule unterstützt. Entsprechendes Equipment gibt es gegen Gebühr im Verleih.  

Auf ins Feriencamp


Spaß und Spiel für die Kleinen: Kleine Gäste können in den dreitägigen Feriencamps die Grundzüge des Ski- und Snowboardfahrens erlernen oder ihr Können verbessern. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Es gibt noch wenige freie Plätze für das Camp vom 27. bis zum 29. Dezember. Der nächste Block findet vom 2. bis zum 4. Januar 2017 statt.
Natürlich können sich die Kleinen auch auf der Tubingbahn messen oder auf der Eislauffläche austoben. Etwas wärmer, aber genauso cool ist „Tonis Abenteuerwelt“, ein 700 Quadratmeter großer Indoor-Spielplatz, der viele Möglichkeiten zum Auspowern bietet. Gleiches gilt bei gutem Wetter für den Abenteuerspielplatz im Außenbereich auf 4.800 Quadratmetern. Perfekt auch für Kindergeburtstage mit tollen Überraschungspaketen und Schulklassen, die neben Büchern auch mal im Schnee „stöbern“ wollen.  

Für ausgeschlafene Gäste

Wer den Kurzurlaub perfekt machen möchte, nimmt sich etwas mehr Zeit und bucht inklusive Übernachtung in einem der insgesamt 124 gemütlichen Zimmer und komfortablen Suiten im direkt angeschlossenen Van der Valk Hotel. Gaumenfreuden gibt es in verschiedenen Restaurants und Bars, Erholung pur im „Saunadörfl“ mit verschiedenen Saunen.

Geschenk-Ideen

Weihnachten steht vor der Tür, und Ihnen fehlt noch immer das passende Geschenk für Ihre Liebsten? Kein Problem: Im Internet unter Opens external link in new windowwww.alpingutscheine.de ist für jeden etwas Tolles dabei – einfach mal reinschauen!