Lebensart PR-Anzeige

Tolle Fotos für die Liebsten

Aktion zum Valentinstag (14. Februar) in der Marienplatz-Galerie
So etwa sehen die Valentinstagskarten am Ende aus. Fotos: DVS/Fotolia
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Ja, es sind noch über drei Wochen Zeit bis zum Valentinstag, aber warum nicht jetzt schon eine kleine oder vielleicht sogar größere Überraschung für die Liebsten planen? Geschenke gibt es in den vielen Geschäften der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie mit Sicherheit.
Und direkt am Valentinstag, also am Dienstag, 14. Februar, bietet das Center gleich im Eingangsbereich eine besondere Aktion an. Die Besucher haben nämlich die Gelegenheit, sich mittels einer Fotobox kostenlos fotografieren zu lassen. Von 13 bis 18 Uhr ist die Box aufgebaut. Dabei können sie nach Lust und Laune vor der Linse posieren, und das gern auch in Verkleidung oder mit originellen Accessoires.

Das Ergebnis dürfen die „Models“ dann gleich mitnehmen: Die Fotobox wirft am Ende eine Karte (Größe: 10 mal 15 Zentimeter) mit drei Bildern nach Wahl aus, ergänzt durch den Aufdruck „Be my Valentine“ und das Logo der Ma­rienplatz-Galerie.
Da hat man also einerseits eine kleine persönliche Aufmerksamkeit für seinen Valentin oder seine Valentine. Anderseits muss man die Fotokarte gar nicht zwingend verschenken, sondern darf sie gern auch als kleine Erinnerung für sich behalten.