Lebensart PR-Anzeige

Schneevergnügen, Events und Köstlichkeiten

Vielfältig: „alpincenter Hamburg-Wittenburg – Das große Center mit dem kleinen a“
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Direkt an der A24 erstreckt sich die Winter- und Erlebniswelt „alpincenter Hamburg-Wittenburg – Das große Center mit dem kleinen a“. Von Schwerin ist Europas größter Indoor-Schnee- und Freizeitpark in zirka 30 Minuten zu erreichen.
Das ganze Jahr über erwartet die Besucher Schneevergnügen auf einer Fläche von insgesamt 30.000 Quadratmetern. Die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste mit einem Gefälle von 10 bis 31 Prozent bietet für jede Könnerstufe das Richtige – vom Kinderbereich und Anfängerhügel über die Hauptpiste bis hin zum Funpark für Freestyler.

Ski und Snowboard fahren will gelernt sein: Die Winter- und Erlebniswelt bietet die Möglichkeit, sich in der Skihalle fit für die Berge zu machen. Egal, ob Ski oder Snowboard, intensive Privatkurse oder gesellige Gruppenkurse, Einsteiger oder Könner, „Zwergerl“ oder „alter Hase“ – mit den gleichbleibenden Schneeverhältnissen und der abwechslungsreichen Pistengestaltung ermöglicht das „alpincenter“ das optimale Lernerlebnis mit seiner hauseigenen Skischule. Sie ist per E-Mail unter Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailskischule.wittenburg@alpincenter.com und telefonisch unter der Nummer 03 88 52 / 23 44 25 erreichbar.

Im „Intersport“-Shop ist das ganze Jahr über auf zirka 300 Quadratmetern eine riesige Auswahl an allem zu finden, was das Wintersportlerherz höher schlagen lässt,  – egal, ob Ski oder Snowboard und ob für Einsteiger oder für Fortgeschrittene.
Es besteht auch die Möglichkeit, sich im Verleih das entsprechende Equipment gegen Gebühr auszuleihen. Neben Skiern, Snowboards und den entsprechenden Schuhen stehen auch Skihosen, -jacken und Helme zur Verfügung.

Das „alpincenter Wittenburg“ lässt auch Kinderherzen höher schlagen. Mit „Tonis Abenteuerwelt“, einem Indoor-Spielplatz auf etwa 700 Quadratmetern und einem Abenteuerspielplatz im Außenbereich von 4.800 Quadratmetern, ist für jeden kleinen Abenteurer etwas Passendes dabei. Hier können die kleinen Gäste nach Herzenslust spielen, toben und neue Bekanntschaften schließen.
Von der Après-Ski-Party über Zumba-Fitness bis hin zum leckeren Sonntagsbrunch und vielem mehr ist für jeden etwas dabei. Einfach mal im Eventkalender auf Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.alpincenter.com stöbern.

Das „alpincenter“ bietet für Familienfeiern, Veranstaltungen und Gruppen-Events eine Vielzahl von Möglichkeiten in bester Lage. Die Kombination aus Tagungs- und Veranstaltungsort, Sportstätte, Erlebnisgastronomie und Freizeitpark ist einzigartig in Norddeutschland und lässt den Besuch im „alpincenter“ in Wittenburg unvergesslich werden.
Das Veranstaltungsteam steht Interessenten gern bei der Planung zur Verfügung –  telefonisch unter 03 88 52 / 234 -410 oder -411 und per E-Mail unter Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbankett@alpincenter.com.

In den verschiedenen Bars und Res­taurants erleben die Gäste täglich alpine Gemütlichkeit. Hier haben sie die Gelegenheit, in eine besondere kulinarische Geschmackswelt einzutauchen und dabei sowohl regionale als auch alpenländische Köstlichkeiten  –vom echten Kaiserschmarren bis hin zu leckeren Käsespätzle – zu genießen. Danach können sie gestärkt ihre Entdeckungstour im „alpincenter“ fortsetzen.

Das „Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg“ ist direkt an die Winterwelt des „alpincenters“ angeschlossen. So können sich die Besucher nach einem erlebnisreichen Tag auf der Piste in eines der komfortablen Zimmer oder in eine der Suiten zurückziehen und den Tag entspannt ausklingen lassen. Außerdem stehen ihnen hier sowohl drei Saunen als auch ein Fitnessraum zur Verfügung.

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.alpincenter.com