Lebensart PR-Anzeige

Mit Taekwondo überschüssige Pfunde loswerden

Schweriner Verein „Hwarang“ stellt Jahresplanung vor
Großmeister Frank Schneider (links) in Aktion im Rahmen einer Präsentation auf der BuGa-Bühne am Marstall im Sommer 2009. Foto: Thorsten Thomsen
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

„Kämpfen Sie Ihr Fett weg!“: Mit dieser neuen Aktion startete der Schweriner Taekwondo-Verein „Hwarang“ ins neue Jahr. „Unser Ganzkörpersport ist eine ideale Methode, um überschüssige Pfunde loszuwerden. Kraft- und Ausdauertraining und vor allem Körperbeherrschung, gepaart mit Athletik und Dynamik, stehen bei uns im Vordergrund“, sagt Frank Schneider, Präsident des Schweriner Kampfsportvereins.
Mitmachen kann jeder. „Anfänger sind herzlich willkommen. Wir laden Jugendliche und Erwachsene, aber auch bewegungsfreudige Kinder ab 6 Jahren auch in diesem Jahr wieder zum kostenlosen zweiwöchigen Probetraining ein“, so der Taekwondo- Großmeister bei der Vorstellung der Jahresplanung des Vereins.

Neben einem konsequenten Ausbau des Trainingsangebotes für die Mitglieder planen die Schweriner Taekwondo-Sportler internationale Trainingslager, unter anderem mit Partnervereinen in Dänemark. Auch der vierteljährliche Turnus von Gurtprüfungen für alle Leistungsstufen soll beibehalten werden.
Auf der Jahreshauptversammlung im März wird es neben Vorstandswahlen eine Perspektivplanung geben, die auch die beliebten „Intensivtage“ umfassen wird. Zu diesen Terminen werden gleich mehrere Trainingseinheiten kompakt an einem Tag angeboten. Dazu zählen auch Meditation sowie asiatisches Energietraining zur Verbesserung von körperlicher und mentaler Stärke. Ebenfalls konkret in Planung ist die Ausrichtung eines eigenen Turniers, des „Schwerin Cup 2010“. Darüber hinaus, so Vereins-Präsident Schneider, wird der Verein am offiziellen Festumzug zur 850-Jahr- Feier der Landeshauptstadt teilnehmen und sich dort schillernd und farbenfroh präsentieren.

Der Schweriner Taekwondo- Verein „Hwarang“ unterhält eine eigene Sportschule in der Lübecker Straße 52. Einen aktuellen Überblick zu Trainingszeiten und weitere Informationen rund um das Vereinsleben in der Paulsstadt gibt es für alle Interessierten auch im Internet unter www.taekwondo-schwerin.de.