Lebensart PR-Anzeige

Jedermann-Radrennen

Am 23. September geht es für Hobbysportler wieder durch die Lewitz
Start zur Seenrunde ist wie immer am Alten Garten. Foto: larasch GmbH
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am Sonntag, 23. September, findet das mittlerweile vierte Opens external link in new windowSchweriner Jedermannradrennen statt. Auf die schöne Tour durch die Lewitz gingen im vergangenen Jahr etwa 600 Teilnehmer; mit mindestens genauso vielen rechnet Veranstalter Michael Kruse auch in diesem Jahr.

Drei Wettkämpfe werden parallel ausgetragen: das Sparkassen-Rennen über 91 Kilometer sowie die AOK-Fitnessrunde und das Stadtwerke-E-Bike-Rennen über jeweils 55 Kilometer. Während die 91 Kilometer nur für mindestens 18-jährige Fahrer mit Rennrad zugelassen ist, gibt es eine solche Beschränkung für die 55 Kilometer nicht. Präsentiert wird das Jedermannrennen von Opens external link in new windowKurzurlaub.de.

Alle drei Rennen werden erstmals gleichzeitig gestartet: um 9.30 Uhr am Alten Garten. Das Ziel befindet sich unterhalb des Feuerwehrmuseums auf der Plater Straße.

Bereits am Vortag, 22. September, findet auf dem Alten Garten von 14 bis 19 Uhr ein buntes Programm rund ums Fahrrad statt.