Aktuelles PR-Anzeige

Volleyball-Freunde

Der SSC Palmberg Schwerin organisiert Fanfahrten zu Auswärtsspielen
Das Trainerteam beim Abklatschen mit den jüngsten Fans nach einem gewonnenen Spiel Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Bundesliga-Volleyballerinnen vom SSC Palmberg Schwerin starteten sehr erfolgreich in die Saison – auch dank lautstarker Unterstützung der Fans. Und weil die Spielerinnen diese auswärts ebenso gut gebrauchen können, organisiert der SSC wieder Fanfahrten – sie gehen am 6. Dezember nach Dresden, am 31. Januar nach Potsdam und am 18. Februar nach Münster. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Opens external link in new windowSSC-Website.

Zu den nächsten Heimspielen gas­tieren am 18. November Erfurt und am 9. Dezember Münster in der Palmberg-Arena (jeweils ab 19 Uhr), und dann wird es für die Schweri­nerinnen international: Am 13. Dezember erwarten sie Rocheville Le Cannet (Frankreich) zum Heimspiel im CEV-Cup, dem zweithöchs­ten europäischen Wettbewerb.