Aktuelles PR-Anzeige

SSC-Team ist komplett

Alle Positionen besetzt, ab Mitte September Tagestickets im Vorverkauf
Lauren Barfield (l.) und Jennifer Geerties werden auch in der Saison 2018/19 beim SSC spielen. Foto: S. Krieg, Archiv
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die vom CSKA Sofia wechselnde Bulgarin Ralina Doshkova (23 Jahre alt, 1,88 Meter groß) spielt in der kommenden Saison als Backup für Kimberly Drewniok auf der Diagonalposition beim Opens external link in new windowSSC Palmberg Schwerin. Damit hat der deutsche Volleyballmeister der Damen seinen Kader für 2018/19 komplett. Der SSC musste ja nach mehreren Abgängen seine Mannschaft teils neu aufbauen. Einige Leistungsträger blieben aber beim Verein, zum Beispiel Kapitänin Jennifer Geerties, Zuspielerin Denise Hanke und Mittelblockerin Lauren Barfield.

Die neue Spielzeit beginnt für den SSC mit dem Supercup am 28. Oktober in Hannover gegen den Pokalsieger Dresdner SC. Zum ersten Liga-Heimspiel tritt am 7. November der USC Münster an. Saison-Dauerkarten gibt es bereits im Vorverkauf. Ab Mitte September sind dann auch die Tagestickets erhältlich.

Für die Champions-League-Spiele werden übrigens auf Grund von Auflagen die Stehplätze begrenzt sein.