Aktuelles PR-Anzeige

Schwerin sportiv

Regionalfernsehen hält über Titel, Tore und Sportvereine auf dem Laufenden
Auch wenn es bei den Volleyballerinnen hoch hinaus geht, ist TV:Schwerin immer mit dabei. Foto: TV:Schwerin
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Schwerin ist klein – doch seine sportliche Größe lässt sich richtig zeigen. Auch in diesem Jahr holten die Volleyball-Damen vom SSC den Meistertitel nach Hause. Jürgen Brähmer boxte sich ganz souverän in die Weltmeisterklasse hoch, der mehrfache Weltmeister Stefan Nimke radelt allein mit dem Wind um die Wette. Die Kameras sind immer dabei – auch die von TV:Schwerin. Jede Woche präsentiert der Regionalsender neue Bilder und neue Geschichten über die beliebten Sportler. Jedem Handball- und Volleyballspiel folgt ein ausführlicher Bericht. Fachmännischer Tiefblick und zahlreiche Hintergrundinfos – das Format „Schwerin sportiv“ ist deshalb schon lange ein Highlight im ohnehin abwechslungsreichen Programm. Doch auch Amateure und Nachwuchstalente lässt der Sender nicht außer Acht. Von zierlichen Akrobatinnen bis hin zu den großen und starken Karate-Kerlen – jede Sportart und jeder Sportler sind bei TV:Schwerin immer willkommen. Seitdem das Programm in Parchim gesendet wird, kommen auch dortige Sportevents regelmäßig auf den Bildschirm.
Wollen auch Sie Ihren Verein im Regionalfernsehen präsentieren lassen? Kein Problem! Rufen Sie an oder senden Sie eine E-Mail an redaktion@tv-schwerin.de Die Berichterstattung kostet Sie und den Verein keinen Cent.
www.tv-schwerin.de