Aktuelles PR-Anzeige

Nur in eigener Parkzone

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Bewohnerparkkarten sind ab sofort wieder nur für die konkret ausgewiesene Parkzone gültig. Die im vergangenen Jahr getroffene Sonderregelung für ein zonenübergreifendes Parken wurde aufgehoben. In den Vorjahren waren Großveranstaltungen wie BUGA, 850-Jahr-Feier und größere Baumaßnahmen dafür verantwortlich, dass viele Stellplätze nicht verfügbar waren. Mit Beendigung dieser Veranstaltungen greift deshalb ab diesem Jahr wieder das reguläre innerstädtische Parkkonzept mit den zonenkonkreten Genehmigungen.