Aktuelles PR-Anzeige

Jetzt Zeit für die Familie

Vorwort zur Ausgabe Dezember 2017
Foto: Susi Knoll
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Liebe Leserinnen und Leser,

geht es Ihnen auch so? Das Jahr vergeht wie im Flug, und plötzlich ist Weihnachten. Es muss noch so viel besorgt und erledigt werden. Und immer ist die Zeit zu knapp. Doch achte ich darauf, dass trotz der vielen Termine genügend Zeit für meine Familie bleibt. Gemeinsam über den erleuchteten Weihnachtsmarkt zu schlendern, den Duft von Bratwurst, Mutzen und Glühwein in der Nase – das ist für uns ein immer wieder schönes und entspannendes Erlebnis. Das Zuhause für das große Fest schmücken, Lieder und Gedichte einüben, Geschichten lesen, Plätzchen backen – all das gehört für mich in diese Zeit. Weihnachten ist für mich das schönste Fest – gemeinsam mit der ganzen Familie.

Dabei sollten wir nicht vergessen, dass es Menschen gibt, die kein schönes Weihnachtsfest feiern können, weil es zum Notwendigsten oft nicht reicht oder weil sie einen lieben Menschen verloren haben oder krank sind. Deshalb unterstütze ich ausdrücklich Aktionen und Vereine, die sich für diese Menschen engagieren, vor allem für Kinder. Das ist für mich eine Herzensangelegenheit.

Liebe Leserinnen und Leser, ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Während für die einen alles im Gleichmaß geblieben ist, hat sich für andere viel verändert, auf der Arbeit, in der Familie oder im Freundeskreis. Auch ich habe eine neue Aufgabe übernommen, deren Herausforderungen ich gern angenommen habe.
Nun aber ist es Zeit für eine Pause. Lassen Sie uns das Weihnachtsfest 2017 in Freude, Ruhe und Besinnlichkeit genießen. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern dieses Magazins ein frohes, friedliches und gesegnetes Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Ihre Manuela Schwesig
Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern