Aktuelles PR-Anzeige

Glasbläser vor Ostern zu Gast

Kalook Wollny vom 20. März bis zum 6. April in der Marienplatz-Galerie zu Gast
Vor allem Kindergruppen kommen zu Kalook Wollny, um gläserne Ostereier farbig zu gestalten. Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Opens external link in new windowGlasbläser Kalook Wollny ist bereits seit einem Monat fleißig dabei, sich auf Ostern vorzubereiten. Vom 20. März bis zum 6. April nämlich ist Wollny wieder zu Gast in der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie. Er sagt: „Jeden Tag stelle ich etwa 80 bis 120 Glas-Eier her. Das ist schon eine Menge Arbeit, aber ich mache das sehr gern.“ Etwa 2.000 bis 2.500 der österlichen Deko-Eier möchte er mit nach Schwerin bringen. Die werden dann vor allem von Kindern fantasievoll gestaltet.

Vormittags erwartet er an seinem Stand im Untergeschoss Kita-Gruppen und Schulklassen, und an den Nachmittagen kann jeder zu ihm kommen und Glas-Ostereier bemalen. Aber nicht nur die, denn dieses Jahr bringt er auch kleine Glasfiguren für den Osterstrauß mit, zum Beispiel Entchen.
Für die Gruppen ist alles kostenlos; sie werden von der Marienplatz-Galerie eingeladen. Über 500 Kinder sind jetzt schon angemeldet, ein paar Termine hat Kalook Wollny aber noch frei, auch schon früh am Morgen.