Aktuelles PR-Anzeige

Gemeinsame Erlebnisse

Editorial zur Ausgabe Dezember 2018
Foto: Susie Knoll
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist wieder so weit. Die Weihnachtszeit ist da. Unsere Landeshauptstadt Schwerin leuchtet wieder im vorweihnachtlichen Glanz. Klar ist das oft auch eine anstrengende Zeit. Im Beruf muss manches noch bis zum Jahreswechsel abgeschlossen werden. Die Vorbereitungen fürs Weihnachtsfest laufen schon. Trotzdem sollten wir uns Zeit nehmen. Für einen Gang über den Schweriner Weihnachtsmarkt, auf den ich mich jedes Jahr aufs Neue freue. Für das gemeinsame Basteln mit den Kindern oder den Besuch eines Adventskonzerts. Erst diese gemeinsamen Erlebnisse machen die Weihnachtszeit zu etwas Besonderem.
2018 war ein arbeitsreiches Jahr. Auch für uns als Landesregierung. Wir haben eine Reihe von wichtigen Entscheidungen für das Land getroffen. Beispielsweise werden wir 1,5 Milliarden Euro in die Digitalisierung unseres Landes investieren. Mit unserem Sicherheitspaket erhöhen wir die Zahl der Polizistinnen und Polizisten im Land und steigern die Attraktivität des Polizeidienstes.

Ein Thema liegt mir besonders am Herzen. Wir haben in diesem Jahr den Fahrplan zur beitragsfreien Kita beschlossen. Ab dem 1. Januar 2019 zahlen Eltern in Mecklenburg-Vorpommern nur noch maximal einen Elternbeitrag für Krippe, Kindergarten, Hort oder Tagespflege. Für jüngere Geschwister ist der Besuch der Kita dann schon kostenfrei. Zum 1. Januar 2020 schaffen wir die Elternbeiträge für die Kita dann ganz ab. Das ist die größte Familien­entlastung in der Geschichte unseres Lands.
Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019!

Ihre Manuela Schwesig
Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern