Aktuelles PR-Anzeige

FIT NACH VORN: SCHWERIN MACHT SICH EINEN SPORT DRAUS.

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Schwerin läuft. Ob allein oder gemeinsam, ob beim Fünf-Seen-Lauf oder beim Schweriner-Sachsenhausen-Gedenklauf, ob beim Nachtlauf oder beim Stundenlauf: In kaum einer deutschen Stadt werden die Laufschuhe so gerne geschnürt wie bei uns.
Deshalb freut es mich, dass diese Sportbegeisterung im Schlosspark-Center mit der einwöchigen Aktion „Sportstadt 2010“ weiter gefördert wird – pünktlich zum 850. Geburtstag der Stadt und passend zum „Tag der Integration“ – denn Sport verbindet traditionell. Startschuss ist am Sonntag, dem 26. September mit einer wahren Volksbewegung: Radrennen, Skaten, Nordic-Walking, Staffellauf und Volkslauf – und da die Sportlerinnen und Sportler an dem Tag überall Vorfahrt haben, machen wir den Sonntag zum         1. autofreien Sonntag in der Schweriner Innenstadt.
Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und Freude. Ich selbst habe mir den Tag schon im Terminkalender vorgemerkt um mitzuwalken.

Angelika Gramkow
Oberbürgermeisterin