Aktuelles PR-Anzeige

Farbenmix für die Füsse

Vielfältige Schuhmode im Kaufhaus Stolz
Im Schuh-Schlaraffenland: Verkäuferin Iris Scharfenberg zeigt eine Auswahl der beliebtesten Damen-Modelle. Aber auch für Herren und Kinder gibt es im Kaufhaus Stolz das passende Schuhwerk für Herbst und Winter. Foto: Hultzsch
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Eins ist beim ersten Blick in die Schuh-
abteilung des Kaufhaus‘ Stolz klar: Wer hier keine passenden Schuhe findet, ist selbst schuld! Für Kinder, für Herren und für Damen finden sich hier etliche Modelle in allen möglichen Formen und Farben. Dabei ist an die weiblichen Füße naturgemäß am umfangreichsten gedacht: Vom sportlichen Sneaker über den bequemen Absatzschuh und den schicken Stiefel bis hin zu außergewöhnlich farbenfrohen Boots – die Frau von heute darf sich in alle Richtung orientieren. „Modisch ist, was gefällt“, fasst Iris Scharfenberg zusammen, die seit 1975 imSchuhfachhandel tätig ist und sich in Sachen Schuh-Trends bestens auskennt. „Besonders schön finde ich, dass es viel Farbe gibt – genau das Richtige gegen das triste, graue Wetter.“

Gefragt sind im Moment vor allem leicht gefütterte Herbstschuhe für die kälteren Tage, aber auch die ersten richtigen Winterstiefel stehen schon im Regal. „Wir haben zum Beispiel ein sehr großes Angebot der Firma Rieker, die für bequeme Schuhe und ein super Preis-Leitungs-Verhältnis bekannt ist“, erzählt die Verkäuferin. „Sehr zu empfehlen für den täglichen Gebrauch sind außerdem die Schuhe von Tamaris mit Anti-Schock-System, die die Belastung  beim Laufen auf harten Böden verringern. Einen ähnlichen Effekt haben auch die patentierten Luftpolstersohlen, die wir bei den Schuhen der Firma Caprice im Sortiment haben.“ Für Jung und Alt und für jeden Geldbeutel gibt es hier das richtige Paar. Dazu gibt es alles mögliche Schuh-Zubehör, wie Schnürsenkel, Pflegemittel oder Einlegesohlen, die vor allem in der kalten Jahreszeit wieder eine größere Rolle spielen.