Aktuelles PR-Anzeige

Ein hoch auf die Damen!

Volleyballerinnen des SSC waren erneut erfolgreich im Pokalfinale
So sehen Siegerinnen aus: Nach ihrem wiederholten Triumph im Finale um den DVV-Pokal empfing der Ministerpräsident die Damen-Volleyball-Mannschaft – und durfte den „Pott“ auch einmal halten. Foto: Reinhard Klawitter
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Diese Sportlerinnen sind wirklich unschlagbar: Zum fünften Mal seit 1990 haben die Volleyball-Damen des Schweriner SC mit ihrem aktuellen Erfolgstrainer Teun Beujs den DVV-Pokal gewonnen – ähnlich dem DFB-Pokal im Fußball – und ihn damit nach dem Sieg 2012 sogar verteidigt. Mit einem klaren 3:0 gegen den VC Wiesbaden sorgten die „Mädels“ Anfang März in Halle/Westfalen für ausgelassene Stimmung vor allem bei den mitgereisten Fans. Der Empfang vom Ministerpräsidenten und bekennenden Volleyball-Fan Erwin Sellering war nach der Ankunft in der Heimat das Tüpfelchen auf der Freude über den grandiosen Erfolg.