Aktuelles PR-Anzeige

Ein dringendes Bedürfnis Hilft

Originelle Spendenidee im Restaurant „Wallenstein”
Katharina Maaß (r.) vom Kinderzentrum und Nadja Witt, Servicemitarbeiterin im „Wallenstein”, beim Entleeren der Spendenbox.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Seit genau einem Jahr steht nun das Spendenhäuschen des Kinderzentrums im Restaurant „Wallenstein”. Die Gäste des beliebten Restaurants am Bootsanleger der Weißen Flotte stecken nach der Benutzung der Toilette Münzen in die originelle Box und „verwandeln” das Geld mit dieser Bewegung in eine Spende, die Kindern hilft.
„Wir möchten uns beim Gastronomieteam um Restaurantchefin Katja Schmidt recht herzlich für diese finanzielle Unterstützung unserer Einrichtung bedanken”, sagt Kinderzentrum-Geschäftsführer Thomas Wagner. „Bislang sind sage und schreibe 3.723,26 Euro zusammengekommen!”
Dass diese tolle Aktion sehr begrüßt wird, zeigen auch viele Ein- und Zwei Euro-Münzen oder gar Geldscheine, die beim regelmäßigen Entleeren der Spendenbox zu Tage kommen.
„In Wochen mit vielen Restaurant-Gästen”, so Katharina Maaß vom Kinderzentrum, „ist das Häuschen richtig schwer.” Deshalb wünscht sie natürlich auch der neuen Wallenstein-Jazz-Jam-Session mit Andreas Pasternack (jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr) viele, viele Besucher .... 

Kurzinfos:
Kinderzentrum
Mecklenburg
Wismarsche Straße 390
19055 Schwerin
Telefon (0385) 551 59-0
Fax (0385) 551 59 59
www.kinderzentrum-
mecklenburg.de
Spendenkonto
Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
BLZ 140 520 00
KTO 30 10 400 44