Aktuelles PR-Anzeige

Alle Jahre wieder

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Wenn es nach gebrannten Mandeln duftet, die Wangen sich vom Glühwein röten, das Riesenrad das Südufer des Pfaffenteichs in buntes Licht taucht und Kinderaugen wie von allein anfangen zu leuchten, dann ist wieder Weihnachtsmarkt. Die für viele schönste Zeit des Jahres begann diesmal am 25. November und geht in Schwerin – als Ausnahme unter vielen anderen Städten, wo der Markt vor den Feiertagen schließt – bis zum Jahresende. Auf dass zwischen den Festessen noch Zeit bleiben möge für einen besinnlichen Bummel zwischen den Büdchen.