Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.12.18

Die Festtage können kommen

Vorweihnachtliches Shoppingerlebnis in der Marienplatz-Galerie bis zum 22. Dezember

Einkaufen in schöner Adventsatmosphäre: Festlich geschmückt präsentiert sich die Marienplatz-Galerie sowohl außen als auch innen. Foto: Rainer Cordes

Noch bis kurz vor dem Heiligen Abend dauert das Weihnachtsprogramm in der prächtig geschmückten Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie. Während die Eltern einkaufen für das Fest, kommen vor allem die Kinder auf ihre Kosten.

So können die Mädchen und Jungen noch bis zum 22. Dezember im Basement zusammen mit der Gummibärchencrew basteln – zum Beispiel zauberhafte Wunschzettel, niedliche Engelchen aus Korken oder schöne Weihnachtsbaumdeko aus Filz. Das Basteln beginnt Montag bis Freitag jeweils um 13 Uhr und am Sonnabend um 12 Uhr.

Am Donnerstag, 20. Dezember, ist noch einmal die Puppenbühne Walter Kreft in der Marienplatz-Galerie zu Gast. Dreimal, um 15, 16 und 17 Uhr, heißt es dann „Vorhang auf, das Spiel beginnt!“. Dabei können die Kinder den märchenhaften und humorvollen Stücken nicht nur zuschauen, sondern sie dürfen auch mitmachen.

An den beiden letzten Sonnabenden vor dem Fest, also am 15. und 22. Dezember, ist ab 11 Uhr wieder DJ Mario Paap zu Gast, den viele regelmäßige Besucher der Galerieschon gut kennen, denn er hat sie dort schon öfter mit seiner fröhlichen Moderation und vor allem seinem gut zusammengestellten Musikprogramm unterhalten. Jetzt im Advent finden sich natürlich auch viele Weihnachtsklassiker auf der Playlist.

Dies ist die perfekte Untermalung für das Shoppingerlebnis. In den Geschäften der Marienplatz-Galerie lassen sich nicht nur Geschenke für die Liebsten einkaufen, nein auch für die Vorbereitung aufs Fest daheim lohnt sich ein Bummel durch die Läden – von der Kleidung über Dekoration und Ausrüstung für die Küche bis hin zum Weihnachtsbraten ist in dem kleinen, aber feinen Einkaufszentrum alles zu finden. Und nicht vergessen: Silvester ist auch nicht mehr weit.




Schlosspark-Center feiert 20. Geburtstag

Vielfältiges Programm vom 26. September bis zum 7. Oktober[weiterlesen...]


Mit der E-Kutsche unterwegs

Vom 26. bis zum 29. September per Droschke zum Schlosspark-Center[weiterlesen...]


Gemeinsame Geschichte

Noch bis 30. September Ausstellung „Deutsche und Polen gegen die kommunistische Diktatur“[weiterlesen...]


Oase der Vielfalt

Gespräche, Mitmachaktionen und vieles mehr am 20. September[weiterlesen...]


Politik, Wirtschaft und Humor

Ausstellung „Ludwig Erhard – gestern, heute, morgen“ noch bis 31. August[weiterlesen...]


Eingeladen zum Dialog

Am 20. September in der Marienplatz-Galerie wieder Oase der Vielfalt[weiterlesen...]


Opposition und Widerstand

6. bis 30. September Ausstellung „Polen und Deutsche gegen die kommunistische Diktatur“[weiterlesen...]


Großer Bahnhof für die Bienen

Landwirtschaftsminister Till Backhaus informiert sich im Schlosspark-Center über neues Projekt[weiterlesen...]


Treffer 17 bis 24 von 878

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >