Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.09.18

Zwei Brüder auf Touren

Am 24. und 25. September im Speicher: das Duo Wingenfelder

Das Foto täuscht: Wingenfelder sind sehr bodenständig. Foto: Anne de Wolf

Opens external link in new windowWingenfelder sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, Köpfe der Band Fury In The Slaughterhouse. 2010 wurde ihr Bandprojekt Wingenfelder aus der Taufe gehoben – seitdem begeistern die beiden ihre zahlreichen Fans mit ihrem ganz eigenen Stil.

Nach bereits drei Wingenfelder-Studioalben und Tourneen gehen die Brüder jetzt mit ihrem neuem Album „Sieben Himmel hoch“ auf Tour durch 26 deutsche Städte, beginnend mit dem Auftritt am 20. September in Worpswede.
Im Schweriner Speicher tritt das Duo sogar an gleich zwei Tagen hintereinander auf: am 24. und am 25. September. Direkt davor stehen Kiel und Rostock auf dem Plan, später folgen unter anderem noch Shows in Berlin, Hamburg und Hannover.

Die beiden Konzerte im Speicher beginnen jeweils um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr).




Herbstblues vor die Tür!

Editorial zur Ausgabe November 2018[weiterlesen...]


Der neue BMW X5: Topfit auf der Straße und im Gelände

Onroad wie offroad ein tolles Fahrvergnügen, Komfort und Hightech[weiterlesen...]


Und App geht‘s!

Das smarte Mecksikon ist gestartet[weiterlesen...]


Zweites Leben ermöglichen

Selbsthilfegruppe „das zweite Leben – Nierenlebendspende“ am 8. Dezember in Schwerin[weiterlesen...]


Schön wohnen am See

Viergeschosser im Ulmenweg soll im September 2019 einzugsfertig sein[weiterlesen...]


„Wo die Produkte herkommen“

Auszubildende von Edeka Nötzelmann arbeiteten einen Tag bei der Mosterei und Imkerei Ahrensboek[weiterlesen...]


Flink mal Urlaub buchen

Schweriner Unternehmen präsentiert sich im Web noch moderner[weiterlesen...]


Hoffmanns Erzählungen

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach

19.30 Uhr, Einführung 30 Min. vor Beginn, Großes Haus


Das „Seehaus“ des Baudirektors

Die Geschichte der früheren Villa von Paul Ehmig und Familie[weiterlesen...]