Site of the Moment

PR-Anzeigen

19.01.18

Starke Frauen stellen sich vor

Unternehmerinnen-Messe Westmecklenburg am 24. Februar in der Marienplatz-Galerie

Auch in den vergangenen Jahren stellten sich auf den Unternehmerinnen-Messen Frauen mit ihren Produkten und Ideen vor. Foto: IHK zu Schwerin

Frauen, die Unternehmen leiten oder gleich selbst gründen, sind an sich nichts Ungewöhnliches mehr. Jedoch verdienen sie noch mehr Aufmerksamkeit. Findet jedenfalls die Opens external link in new windowIndustrie- und Handelskammer zu Schwerin (IHK). Und so veranstaltet die IHK jetzt zum vierten Mal zusammen mit der Handwerkskammer, der Stadt Schwerin und dem SELVnet Parchim die Unternehmerinnen-Messe Westmecklenburg. Unterstützt werden sie dabei von der Marienplatz-Galerie, wo die Messe am Sonnabend, 24. Februar, stattfindet.

Auf dieser „Plattform für selbstständige Frauen aus der Wirtschafts­region Westmecklenburg“ können Teilnehmerinnen aus verschiedenen Branchen von 10.30 bis 17 Uhr ihre Produkte und Dienstleistungen, ihr Handwerk und Know-how präsentieren – ergänzt durch ein Begleitprogramm mit Vorträgen und Präsentationen.

Noch sind einige Plätze für Messestände frei. Interessentinnen dürfen sich also gern noch anmelden. Weitere Informationen gibt es bei Ulrike Fahden unter 0385/5103-307 sowie unter Opens window for sending emailfahden[at]schwerin.ihk.de.




Begegnungen zu Pfingsten

Vorwort zur Ausgabe Mai 2018[weiterlesen...]


Jubiläum der „Seerosen“

100 Jahre in Görries: Wohngruppe feierte fröhliches Fest für Jung und Alt[weiterlesen...]


Vorfreude auf „Tosca“

Schlossfestspiele 2018 mit Premiere am 22. Juni, noch Karten zu haben[weiterlesen...]


In besonderen Lebenslagen

Landesprogramm Familienhebammen und Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen[weiterlesen...]


Attraktives Quartier: Werderpark

Altersgerechte Eigentumswohnungen mit Fahrstuhl / Tag der offenen Tür am 4. Juli[weiterlesen...]


Wenn die Kleinen Hilfe brauchen

Frühförderung bei „Familien In Begleitung‘ schwerin“ im Kinderzentrum Mecklenburg[weiterlesen...]


Eine Zeitreise ins Mittelalter

 Graf Gunzelin und seine Gemahlin Caroline laden zum 26. Burgfest nach Burg Neustadt-Glewe ein[weiterlesen...]


Familie Braun (Try Out)

Junges Staatstheater Parchim, Schauspiel

10 Uhr (zum letzten Mal), E-Werk


Altes Kurhaus wiederbelebt

Die Geschichte des Hauses an der Mueßer Bucht 5, vielen unter dem Namen „Pierre Semard“ bekannt[weiterlesen...]


Weiße Flotte mit Parade

Fröhlicher Start in die Saison[weiterlesen...]