Site of the Moment

PR-Anzeigen

17.03.17

Rosenmontag

Da sage noch einer, in Norddeutschland könne nicht zünftig Karneval gefeiert werden.
Nein, auch hier wird die fröhliche Tradition gepflegt.
In Schwerin gehört es inzwischen dazu, dass hiesige Karnevalisten am Rosenmontag im Schlosspark-Center ordentlich für Stimmung sorgen.
Mit „Schlachtrufen“ und Narhalla-Marsch kamen Narrenkappenträger, Funkenmariechen und Co. ins Center und brachten den Besuchern eine ordentliche Portion rheinischen Frohsinn mit.
Es wurde getanzt und lustig von der Bütt‘ geredet. Helau!




Begegnungen zu Pfingsten

Vorwort zur Ausgabe Mai 2018[weiterlesen...]


Jubiläum der „Seerosen“

100 Jahre in Görries: Wohngruppe feierte fröhliches Fest für Jung und Alt[weiterlesen...]


Vorfreude auf „Tosca“

Schlossfestspiele 2018 mit Premiere am 22. Juni, noch Karten zu haben[weiterlesen...]


In besonderen Lebenslagen

Landesprogramm Familienhebammen und Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen[weiterlesen...]


Attraktives Quartier: Werderpark

Altersgerechte Eigentumswohnungen mit Fahrstuhl / Tag der offenen Tür am 4. Juli[weiterlesen...]


Wenn die Kleinen Hilfe brauchen

Frühförderung bei „Familien In Begleitung‘ schwerin“ im Kinderzentrum Mecklenburg[weiterlesen...]


Eine Zeitreise ins Mittelalter

 Graf Gunzelin und seine Gemahlin Caroline laden zum 26. Burgfest nach Burg Neustadt-Glewe ein[weiterlesen...]


Familie Braun (Try Out)

Junges Staatstheater Parchim, Schauspiel

10 Uhr (zum letzten Mal), E-Werk


Altes Kurhaus wiederbelebt

Die Geschichte des Hauses an der Mueßer Bucht 5, vielen unter dem Namen „Pierre Semard“ bekannt[weiterlesen...]


Weiße Flotte mit Parade

Fröhlicher Start in die Saison[weiterlesen...]