Site of the Moment

PR-Anzeigen

18.01.19

Mit Kreativität zum Erfolg

Designschule Schwerin bietet drei Ausbildungsgänge an, Beginn im September

Arbeit von Elena Schuer im Bereich Gamedesign Foto: Designschule

Modedesign + HWK Maßschneider, Grafikdesign und Gamedesign: Dies sind die drei Ausbildungsgänge der Opens external link in new windowDesignschule Schwerin, einer staatlich anerkannten höheren Berufsfachschule. Seit 2001 besteht die Einrichtung, die viel Wert auf engen Praxisbezug, kleine Lerngruppen und erfahrene Dozenten legt. Parallel zur Ausbildung können die Schüler ihre Fachhochschulreife absolvieren und somit zwei Abschlüsse in drei Jahren erlangen.

Was morgen im Trend liegt
Kreativ mit Farben, Schnitten und edlen Stoffen arbeiten. Schon heute wissen, was in Sachen Mode morgen und übermorgen im Trend liegt – an der Designschule wird die Kreativität des Modedesigners mit dem handwerklichen Geschick des Maßschneiders kombiniert.

Marken erlebbar machen
Im Fachbereich Grafikdesign kann sich zwischen zwei Schwerpunkten entschieden werden. Zum einen gibt es den Schwerpunkt visuelle Kommunikation und zum anderen den Schwerpunkt Content-Management. Nur wenige Berufe bieten die Vielseitigkeit und den Abwechslungsreichtum wie der des Grafikdesigners. Marken müssen auf sich aufmerksam machen, Menschen in ihren Bedürfnissen angesprochen werden, und Unternehmen müssen ihre Identität nach außen und innen sichtbar und erlebbar machen.

Spiele, Ideen und Konzepte
Beliebt ist etwa auch die Ausbildung zum Gamedesigner. Sie vermittelt von theoretischen Grundlagen über praktische Übungen bis hin zu mehrwöchigen Projekten alle Arbeitsschritte bei der Entwicklung von Computerspielen und 3D-Visualisierungen. In drei spannenden Ausbildungsjahren tauchen die Teilnehmer ein in eine Welt der Ideen und Konzepte, 2D/3D-Entwicklungen und Animationen.

Gut zu wissen
Die Auszubildenden sind berechtigt für das Schüler-BAföG. Dieses muss nicht zurückgezahlt werden. Kleine Klassen gewährleisten eine große Nähe zu den Dozenten, fördern die Konzentration und eine gute Vermittlung der Lerninhalte. Die Ausbildungen starten jährlich Anfang September.




Attraktives Urlaubsland

Editorial zur Ausgabe Februar 2019[weiterlesen...]


In eine neue Zukunft starten

Stellen frei bei Concentrix: Kundenberater, Teamleiter und Sales Coaches gesucht[weiterlesen...]


Skulpturen aus Alltagsmaterialien

Christoph-Rodde-Ausstellung beim Kunstverein[weiterlesen...]


Gesundheit im Unternehmen

MV-Sozialministerin Stefanie Drese unterstützt die Kampagne „Kommmitmensch“[weiterlesen...]


Historische Funde bei Sanierung

Arbeiten auf dem Schlachtermarkt werden noch bis März archäologisch begleitet[weiterlesen...]


Tanz, Schauspiel und Musik

Pädagogium Schwerin setzt auch verstärkt auf sprachliche-ästhetische Bildung

in Zusammenarbeit mit dem Mecklenburgischen Staatstheater[weiterlesen...]


Weihnachtlich shoppen

Schlosspark-Center stimmt noch bis 24. Dezember auf das Fest ein[weiterlesen...]


73. LISTA: Lesung

Geschwisterbriefe vom Fallada-Sohn Achim Ditzen

19 Uhr, Schleswig-Holstein-Haus


Von Gagarin zu von Goethe

Die Geschichte des Schulgebäudes in der Johannes-R.-Becher-Straße 10[weiterlesen...]


Turnier für die DKMS

Spendenaktion brachte 14.000 Euro[weiterlesen...]