Site of the Moment

PR-Anzeigen

18.05.18

Lange feierte 140. Geburtstag

Die Stadtfleischerei veranstaltete am Stammhaus in der Wittenburger Straße 53 ein Kinderfest

Viele Familien nahmen die Einladung zum 140. Geburtstag der Stadtfleischerei Lange gern an und feierten zusammen mit den Mitarbeitern. Foto: S. Krieg

Anlässlich ihres 140. Geburtstages lud die Opens external link in new windowStadtfleischerei Lange zu einem großen Kinderfest ein. Als Eintritt brachten die Mädchen und Jungen selbst gemalte Bilder mit.
Die Kinder konnten am Glücksrad drehen, sich fantasievoll schminken lassen, und ein Clown bastelte lus­tige Ballonfiguren.
Zu Gast bei der Feier in der Wittenburger Straße 53 war auch die Freiwillige Feuerwehr Boldela. Die jüngsten Besucher durften sich mal in deren Einsatzfahrzeug setzen und eine Mini-Feuerwehrspritze ausprobieren.

Auch Führungen durch die Produktionsräume wurden angeboten. Kinder wie Erwachsene staunten, über wie viel Fläche die Fleischerei nach hinten raus noch verfügt. Geschäftsführer Uwe Lange sagt: „Hier wird alles frisch gemacht. Wir arbeiten dabei sehr viel mit natürlichen Methoden, basierend auf alten Rezepten.“ Auch dadurch bewahre sich das Unternehmen seine Individualität. Schweine und Rinder beziehe man zudem aus der Region. Täglich rund eine Tonne an Fleisch- und Wurstwaren werde hier produziert.

Neben dem Stammhaus am Wittenburger Berg betreibt die Stadtfleischerei Lange sieben Filialen. Dort werden die von den Kindern gemalten Bilder nun ausgestellt.




Herbstblues vor die Tür!

Editorial zur Ausgabe November 2018[weiterlesen...]


Der neue BMW X5: Topfit auf der Straße und im Gelände

Onroad wie offroad ein tolles Fahrvergnügen, Komfort und Hightech[weiterlesen...]


Und App geht‘s!

Das smarte Mecksikon ist gestartet[weiterlesen...]


Zweites Leben ermöglichen

Selbsthilfegruppe „das zweite Leben – Nierenlebendspende“ am 8. Dezember in Schwerin[weiterlesen...]


Schön wohnen am See

Viergeschosser im Ulmenweg soll im September 2019 einzugsfertig sein[weiterlesen...]


„Wo die Produkte herkommen“

Auszubildende von Edeka Nötzelmann arbeiteten einen Tag bei der Mosterei und Imkerei Ahrensboek[weiterlesen...]


Flink mal Urlaub buchen

Schweriner Unternehmen präsentiert sich im Web noch moderner[weiterlesen...]


Der gestiefelte Kater

Pop-Musical

16 Uhr, Capitol Schwerin


Das „Seehaus“ des Baudirektors

Die Geschichte der früheren Villa von Paul Ehmig und Familie[weiterlesen...]