Site of the Moment

PR-Anzeigen

16.03.18

Klavier in der Bahn

Konzert an ungewöhnlichem Ort

Foto: Rainer Cordes

Im Februar fuhr das Klavierduo „Be-Flügelt“ fünf Tage lang von morgens bis abends mit den Straßenbahnen des Nahverkehrs Schwerin – das Klavier mit an Bord. Andreas Güstel und Julian Eilenberger sind längst bekannt dafür, auf originelle Art und an ungewöhnlichen Orten zu musizieren.




Festspiele und Sport

Vorwort zur Ausgabe Juni 2018[weiterlesen...]


In den Sommer verreisen

Kreativwettbewerb zum Schülerferienticket ausgewertet[weiterlesen...]


Große Oper auf dem alten Garten

Spannung, Leidenschaft und tolle Melodien – Schlossfestspiele mit „Tosca“[weiterlesen...]


Fakten zum Wassergenuss

Das richtige Trinkverhalten – fünf Fragen und Antworten[weiterlesen...]


Attraktives Quartier: Werderpark

Altersgerechte Eigentumswohnungen mit Fahrstuhl / Tag der offenen Tür am 4. Juli[weiterlesen...]


Mit Spaß programmieren lernen

Pädagogium bietet im Rahmen der MINT-Orientierung Programmieren für die Grundschule an[weiterlesen...]


10. Insel- und Strandfest

Viel Spaß am 30. Juni und 1. Juli auf der Insel Kaninchenwerder und am Zippendorfer Strand[weiterlesen...]


Orgelkonzert an der historischen Ladegast-Orgel

Klassik

19.30 Uhr, Dom Schwerin


Thalia, Tivoli, Haus der Jugend

Die Geschichte des Gebäudes in der Geschwister-Scholl-Straße 2[weiterlesen...]


Sternberg gewann

Neuer Landrat im Kreis Ludwigslust-Parchim[weiterlesen...]