Site of the Moment

PR-Anzeigen

20.10.17

Geld für Schelfkirchturmuhr gespendet

2.000 Euro übergeben

Foto: S. Krieg

Eine Spende in Höhe von 2.000 Euro er­hielt die Schelf­kirchengemeinde für die Reparatur der Turmuhr. Den symbolischen Scheck nahm Küster Lothar Dornau (3. v. r.) von Vertretern der Geschäfte in der Münzstraße entgegen. Das Geld wurde beim Münzstraßenfest ge­sammelt, einer Benefizveranstaltung im Rahmen des Projekts „Kirchturmuhren in Not“, dessen Initiator „Klockenschauster“ Hans-Joachim Dikow (l.) ist.




Festspiele und Sport

Vorwort zur Ausgabe Juni 2018[weiterlesen...]


In den Sommer verreisen

Kreativwettbewerb zum Schülerferienticket ausgewertet[weiterlesen...]


Große Oper auf dem alten Garten

Spannung, Leidenschaft und tolle Melodien – Schlossfestspiele mit „Tosca“[weiterlesen...]


Fakten zum Wassergenuss

Das richtige Trinkverhalten – fünf Fragen und Antworten[weiterlesen...]


Attraktives Quartier: Werderpark

Altersgerechte Eigentumswohnungen mit Fahrstuhl / Tag der offenen Tür am 4. Juli[weiterlesen...]


Mit Spaß programmieren lernen

Pädagogium bietet im Rahmen der MINT-Orientierung Programmieren für die Grundschule an[weiterlesen...]


10. Insel- und Strandfest

Viel Spaß am 30. Juni und 1. Juli auf der Insel Kaninchenwerder und am Zippendorfer Strand[weiterlesen...]


Orgelkonzert an der historischen Ladegast-Orgel

Klassik

19.30 Uhr, Dom Schwerin


Thalia, Tivoli, Haus der Jugend

Die Geschichte des Gebäudes in der Geschwister-Scholl-Straße 2[weiterlesen...]


Sternberg gewann

Neuer Landrat im Kreis Ludwigslust-Parchim[weiterlesen...]