Site of the Moment

PR-Anzeigen

16.03.18

Am gemeinschaftlichen Leben in der Nachbarschaft teilhaben

Der Verein „Hand in Hand“ feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag

Die Angebote des Vereins sind vielfältig und richten sich an Menschen aller Altersklassen. Fotos: M. Kaune, Archiv

Von Sport, Spiel und Spaß bis hin zum Servicewohnen: Der Verein „Hand in Hand – nachbarschaftliches Wohnen in Schwerin durch die SWG“ ist jetzt seit 20 Jahren für die Mieter der Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft da – aber auch alle anderen Schweriner dürfen gern die Angebote des Vereins in Anspruch nehmen. „Unser Verein verfolgt das Ziel, die Gemeinschaft und Nachbarschaften zu fördern und Menschen zu unterstützen, denen es aus sozialen, aber auch aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, am gemeinschaftlichen Leben teilzuhaben“, beschreibt „Hand in Hand“ sein Anliegen.

Zu diesem Zweck betreut der Verein auch sechs der insgesamt acht Nachbarschaftstreffs der SWG, darunter die Treffs in der Lessingstraße und der Wuppertaler Straße. Unter anderem kommen dort Gruppen zusammen, die gemeinsam singen, tanzen, malen, Sport treiben, Skat spielen, basteln, häkeln und noch so vieles mehr. „Hand in Hand“ bietet aber zum Beispiel auch So­zialberatung an sowie Ausflüge und Ferienfreizeiten. So ist der Verein aktiv für Jung und Alt.

Mit rund 300 Wohneinheiten ist die SWG zudem der größte Anbieter für Servicewohnen im Alter in Schwerin. Um die Hälfte dieser Wohneinheiten (in drei Wohngebieten) kümmert sich „Hand in Hand“.
Im Juni 1998 gründeten Vorstand und Mitarbeiter der SWG den Verein zusammen mit engagierten Schweriner Bürgern und Unternehmen. Derzeit hat er fünf fest angestellte Mitarbeiter, die unterstützt werden von drei Bundesfreiwilligendienstleistenden sowie vielen Ehrenamtlichen. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

Anlässlich des 20. Vereinsgeburtstages stehen – vor allem im Sommer – viele Aktionen auf dem Plan, die in den nächsten Monaten noch bekanntgegeben werden.




Festspiele und Sport

Vorwort zur Ausgabe Juni 2018[weiterlesen...]


In den Sommer verreisen

Kreativwettbewerb zum Schülerferienticket ausgewertet[weiterlesen...]


Große Oper auf dem alten Garten

Spannung, Leidenschaft und tolle Melodien – Schlossfestspiele mit „Tosca“[weiterlesen...]


Fakten zum Wassergenuss

Das richtige Trinkverhalten – fünf Fragen und Antworten[weiterlesen...]


Attraktives Quartier: Werderpark

Altersgerechte Eigentumswohnungen mit Fahrstuhl / Tag der offenen Tür am 4. Juli[weiterlesen...]


Mit Spaß programmieren lernen

Pädagogium bietet im Rahmen der MINT-Orientierung Programmieren für die Grundschule an[weiterlesen...]


10. Insel- und Strandfest

Viel Spaß am 30. Juni und 1. Juli auf der Insel Kaninchenwerder und am Zippendorfer Strand[weiterlesen...]


Orgelkonzert an der historischen Ladegast-Orgel

Klassik

19.30 Uhr, Dom Schwerin


Thalia, Tivoli, Haus der Jugend

Die Geschichte des Gebäudes in der Geschwister-Scholl-Straße 2[weiterlesen...]


Sternberg gewann

Neuer Landrat im Kreis Ludwigslust-Parchim[weiterlesen...]