Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.09.18

Konservatorium feiert

Am 16. September von 11 bis 16 Uhr Fest „20 Jahre Inklusion“

Die Band Kaktus unter Leitung von Friederike Steinberg ist auch dabei. Foto: Christina Lüdicke

Der Fachbereich Inklusion mit musikalischen Angeboten für Menschen mit Behinderungen und Einschränkungen feiert sein 20-jähriges Bestehen am Opens external link in new windowKonservatorium Schwerin. Die Festveranstaltung findet am 16. September mit  rund 150 Schülern aus den Förderschulen sowie den Werk- und Wohnstätten unter Leitung von Liane Volkmann und Friederike Steinberg statt. Von 11 bis 16 Uhr wird im Innenhof des Konservatoriums gefeiert und musiziert.

Im April dieses Jahres konnten sich Mitarbeiter des Konservatoriums bereits bei einem Besuch der Ramper Werkstätten, einem der langjährigen Kooperationspartner, von der Qualität der Angebote überzeugen.
Der Eintritt für die Veranstaltung am 16. September ist frei.




Skulpturen aus Alltagsmaterialien

Christoph-Rodde-Ausstellung beim Kunstverein[weiterlesen...]


Ernst-Höhne-Fotos werden versteigert

17. Februar, 15 Uhr, im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


„Witz, Verstand und Geschmack“

Jochen Malmsheimer am 16. Mai im Capitol[weiterlesen...]


„Arm an Wohnraum“

Ausstellung der Diakonie über Träume und Wünsche von Wohnungslosen[weiterlesen...]


Die Leichtigkeit der Biene

Schauspiel „Die Biene im Kopf“ für Kinder ab neun Jahren[weiterlesen...]


Von der Ankunft in der Fremde

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus zeigt Schicksale von Kindern zwischen 1945 und 1952[weiterlesen...]


Musical in Schwerin

JEKYLL & HYDE mit 12 Vorstellungen im Großen Haus, Premiere am 1. Februar[weiterlesen...]


Von Advent bis Zaubershow

Landeseigene Schlösser und Gärten lock(t)en mit vielseitigen Ausstellungen und Veranstaltungen[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 8 von 658

1

2

3

4

5

6

7

nächste >