Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.09.18

„Corpora“ – Körper aus Unterfranken

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus

Auch dieser „Körper von Christine Wehe Bamberger wird gezeigt. Foto: CW Bamberger

Im Zuge eines Künstleraustausches präsentieren Dierk Berthel, Hans Krakau und Christine Wehe Bamberger aus Würzburg unter dem Titel „Corpora“ ihre Werke in Schwerin. Im Frühjahr stellten bereits die Schweriner Künstler Udo Dettmann, Tino Bittner und Thomas Sander im Kulturspeicher in Würzburg unter dem Titel „Parallaxe“ ihre Arbeiten aus. Nun also sind die drei unterfränkischen Künstler im Opens external link in new windowSchleswig-Holstein-Haus Schwerin zu Gast.

Trotz unterschiedlichem Bild- und Formenduktus bilden, wie die Teile eines Körpers, die Werke der drei Künstler eine Einheit aus verschiedenen Blickwinkeln.
Die „Corpora“ – in Form von Gemälden, Grafiken und Skulpturen – sind noch bis zum 30. September im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus zu sehen. Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr.




Skulpturen aus Alltagsmaterialien

Christoph-Rodde-Ausstellung beim Kunstverein[weiterlesen...]


Ernst-Höhne-Fotos werden versteigert

17. Februar, 15 Uhr, im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


„Witz, Verstand und Geschmack“

Jochen Malmsheimer am 16. Mai im Capitol[weiterlesen...]


„Arm an Wohnraum“

Ausstellung der Diakonie über Träume und Wünsche von Wohnungslosen[weiterlesen...]


Die Leichtigkeit der Biene

Schauspiel „Die Biene im Kopf“ für Kinder ab neun Jahren[weiterlesen...]


Von der Ankunft in der Fremde

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus zeigt Schicksale von Kindern zwischen 1945 und 1952[weiterlesen...]


Musical in Schwerin

JEKYLL & HYDE mit 12 Vorstellungen im Großen Haus, Premiere am 1. Februar[weiterlesen...]


Von Advent bis Zaubershow

Landeseigene Schlösser und Gärten lock(t)en mit vielseitigen Ausstellungen und Veranstaltungen[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 8 von 658

1

2

3

4

5

6

7

nächste >