Site of the Moment

PR-Anzeigen

20.10.17

Richtfest für Q1-Tower gefeiert

Der Wohnturm am Ziegel-Innensee mit 23 Appartements soll im Mai 2018 fertig sein

Unter anderem Schwerins Baudezernent Bernd Nottebaum (2. v. l.) und Gunnar Behrens (3. v. l.), Geschäftsführer der Immobilien Entwicklungsgesellschaft Hamburg, freuen sich hier auf das Hochziehen der Richtkrone. Foto: R. Cordes

Es geht voran mit dem Opens external link in new windowQ1-Tower am Ziegel-Innensee: Vor einem Monat wurde bereits Richtfest gefeiert, und im Mai kommenden Jahres soll der 28 Meter hohe Wohnturm fertig sein. Die Größe der insgesamt 23 Appartements liegt zwischen 80 und 115 Quadratmetern. Bis auf zwei sind alle Wohnungen bereits verkauft. Und dann gibt es auch noch eine begrünte Gemeinschaftsfläche, die dann alle Bewohner nutzen können; sie reicht bis ans Ufer.

Zum Richtfest war auch Schwe­rins Baudezernent Bernd Nottebaum eingeladen. Er sprach von einem „wunderschönen Tag für die Landeshauptstadt“, und er freue sich über das „wunderschöne, architektonisch gelungene Gebäude“.

Bis zum Bau war es allerdings ein langer und steiniger Weg. Gunnar Behrens, Geschäftsführer des Bauherren Immobilien Entwicklungsgesellschaft Hamburg (imeg), erinnerte an den Beginn des Projekts: Anfangs habe es auf dem Grundstück nur alte Hallen und „unglaublich viel Schrott“ gegeben. Was jedoch fehlte war ein B-Plan. Trotzdem habe die imeg umgehend zugegriffen, als von der Stadt das Angebot kam, das Grundstück in der Möwenburg­straße 31 zu übernehmen. Mit den Bauarbeiten wurde im November vergangenen Jahres begonnen.




Jede Menge zu entdecken

Vorwort zur Ausgabe April 2018[weiterlesen...]


Kundgebung und Musik

Demonstration und Fest am 1. Mai / „Tanz der Kulturen“ am 30. April[weiterlesen...]


Eine ungewöhnliche Beziehung

Plattdeutsche Komödie „Harold un Maud“ jetzt im E-Werk zu sehen[weiterlesen...]


Bad in der Wanne genießen

Viele angenehme Effekte für Körper und Seele / gern auch ätherische Öle zusetzen[weiterlesen...]


Hilfe bei der Gartenarbeit

Profis vom Haus- und Dienstleistungsservice kümmern sich um die grüne Oase[weiterlesen...]


Wenn die Kleinen Hilfe brauchen

Frühförderung bei „Familien In Begleitung‘ schwerin“ im Kinderzentrum Mecklenburg[weiterlesen...]


Besondere Zeitanzeiger

8. Schweriner Uhrenbörse am 21. April, 10 bis 17 Uhr, im Fürstenzimmer[weiterlesen...]


Uwe Steimle: „Fludschen muss es“

Kabarett

20 Uhr, Speicher Schwerin


Wohnzimmer des Großherzogs

Das Alte Palais diente mehreren Mecklenburger Regenten als Residenz[weiterlesen...]