Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.07.17

Plakate gegen Alkoholmissbrauch

Gewinnerinnen aus Schwerin

Foto: Sozialministerium

Unter dem Motto „bunt statt blau“ schufen bundesweit 7.000 Schüler Plakate ge­gen Alkoholmissbrauch. Das bes­te Pla­kat aus unserem Land kommt von den 13-jährigen Schülerinnen Stella Becker und Paula Zimny (ecolea). Sie setz­ten sich gegen rund 300 Teilnehmer aus MV durch. Als Landessieger erhalten die Siebentklässlerinnen 300 Euro. Sozial­ministerin Stefanie Drese übergab als Schirmherrin die Urkunden und Preise.




Zeichen auf Wachstum

Editorial zur Ausgabe Juli 2017[weiterlesen...]


Pittiplatsch kommt

5. November, Capitol: Märchenwald-Abenteuer[weiterlesen...]


Je mehr Rot, desto gesünder

Regelmäßiger Genuss von Tomaten kann Risiko für viele Krankheiten senken[weiterlesen...]


Wohnen im Anne-Frank-Carré

Erstes SWG-Haus in dem Baugebiet bezogen, Genossenschaft errichtet zwei weitere[weiterlesen...]


Auf dem Weg der Digitalisierung

Siebente Klasse der Neumühler Schule ab nächstem Schuljahr mit iPads im Unterricht[weiterlesen...]


800 Jahre Wittenförden

Vom 14. bis zum 16. Juli großes Finale der Festwoche zum Dorf-Jubiläum[weiterlesen...]


The Gregorian Voices

Spirituelles Konzert

19.30 Uhr, Schelfkirche


Wo früher Spinnräder standen

Drei Jahre lang sanierte Ulrich Bunnemann das einstige Werkhaus in der Bergstraße 20[weiterlesen...]


Schlossfest gefeiert

Auch der Landtag öffnete seine Türen[weiterlesen...]