Site of the Moment

PR-Anzeigen

14.07.17

Fernstudium per Tablet und App

WINGS bietet berufsbegleitendes Onlinestudium in vielen Fachrichtungen an

Bei WINGS sind noch Plätze frei. Foto: WINGS

Größtmögliche Flexibilität, Freiheit und Unabhängigkeit wünscht sich heute jeder. Wer berufstätig ist, nebenbei einen staatlichen Hochschulabschluss anstrebt und großen Wert darauf legt, zeitlich und örtlich flexibel zu bleiben, für den ist ein berufsbegleitendes Onlinestudium bei Opens external link in new windowWINGS, dem bundesweiten Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, die ideale Lösung.

Über eine Studien-App sind sämtliche Lehrinhalte, Videovorlesungen, Noten, Termine und ein persönlicher Zeitmanager überall und jederzeit online und offline verfügbar. Doch was ist, wenn man unterwegs ist und kein Netz hat oder sich im Ausland aufhält? Online-Studierende bei WINGS haben Zugriff auf rund 280 Stunden interaktive Videovorlesungen, die sie kapitelweise auf das Smartphone oder Tablet herunterladen können. Die Fernstudentin Natalie Henry aus Texas/USA sagt: „Aufgrund des ständigen Umziehens kam für mich nur ein flexibles und ortsunabhängiges Studium in Frage. Das Onlinestudium ist die perfekte Lösung, da ich mein Studium komplett im Ausland absolvieren kann.“ Wer den persönlichen Kontakt vermisst, freut sich auf die wöchentlichen Live-Tutorien mit Kommilitonen und Professoren.

Die Prüfungen können bundesweit an neun Standorten oder individuell und weltweit zum Beispiel an Goethe-Instituten, Partner-Universitäten oder in Botschaften abgelegt werden. Am Ende verleiht die Hochschule Wismar den staatlichen Hochschulabschluss.
WINGS bietet die App für die Onlinestudiengänge Betriebswirtschaft, Gesundheitsmanagement, Management sozialer Dienstleistungen, Maritime Logistics and Port Management an sowie für viele hybride Fernstudiengänge, wie Sportmanagement und Sales and Marketing. Das Besondere: Durch die eintägige Hochschul­zugangsprüfung für Berufstätige (HZP) ist die Zulassung zum Fernstudium auch ohne Abitur möglich. Alle Informationen zum Onlinestudium gibt‘s im Internet.




Jetzt Zeit für die Familie

Vorwort zur Ausgabe Dezember 2017[weiterlesen...]


Auf Streife in einem Volvo V90

Premium-Kombi in Mecklenburg-Vorpommern als Polizeiauto im Einsatz[weiterlesen...]


Oper neu zu erleben

„Margarethe (Faust)“ im Staatstheater[weiterlesen...]


Engagiert für Organspende

Selbsthilfegruppe „das zweite Leben – Nierenlebendspende“ am 16. Dezember in Schwerin[weiterlesen...]


Professionelle Baumpflege

Haus- und Dienstleistungsservice Pampow übernimmt alle notwendigen Arbeiten[weiterlesen...]


Eine Ausbildung mit vielen Extras

Bei Kfz-Meister-Ausbildung im BTZ drei hochwertige technische Lehrgänge inklusive[weiterlesen...]


„Wir zeigen auch ganz andere Looks“

Fashion-Store comma hat seine Verkaufsfläche verdoppelt und bietet Damen neuen coolen Style[weiterlesen...]


Amphitryon

Schauspiel mit Einführung und Nachgespräch

19.30 Uhr, E-Werk


„Architektonischer Formwille“

Am 14. Dezember 1930 wurde die Trauerhalle mit Krematorium auf dem alten Friedhof eingeweiht[weiterlesen...]


SSC-Heimspiel zum Fest

Am 26. Dezember Duell mit Spitzenteam Stuttgart[weiterlesen...]