Site of the Moment

PR-Anzeigen

19.05.17

Die Olsenbande zu Gast

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus noch bis 25. Juni

Der Dienstwagen der Olsenbande wird auch gezeigt. Foto: Rainer Cordes

Egon, Benny und Kjeld sind die wohl bekanntesten Dänen im Osten Deutschlands und die beliebtesten Film-Ganoven sowieso. Zum Filmkunstfest wurde ihnen eine Ausstellung im Opens external link in new windowSchleswig-Holstein-Haus gewidmet, das Filmkunstfest ist vorbei, aber die Ausstellung läuft noch bis zum 25. Juni.
Gezeigt werden zahlreiche Filmfotos von Rolf Konow von berühmten Szenen. Aber  auch Blicke hinter die Kulissen gewähren die Aufnahmen. Zu sehen sind auch zahlreiche Olsenbanden-Film-Utensilien, zum Beispiel die Melone von Egon (Ove Sprogøe), das Messingstück, das Benny (Morten Grunwald) immer dabei hatte, und Kjelds (Poul Bundgaard) Hebammentasche. Filmsequenzen aus den Filmen lassen die Olsenbande lebendig werden. Das größte Ausstellungsstück steht im Garten des Schleswig-Holstein-Hauses. Es ist der Chevrolet Bel Air, ein amerikanischer Wagen aus den 1950er Jahren, mit dem die Olsenbande so manchen Coup startete. In ihm holten Egons beide Mitstreiter ihren Chef auch immer vom Knast ab.

Kurz vor Ende der Ausstellung zeigt das Schleswig-Holstein-Haus den Film „Die Olsenbande ergibt sich nie“; er läuft am Mittwoch, 21. Juni, ab 19 Uhr. Mächtig gewaltig: Mit einer Eintrittskarte für 3,50 Euro kann die Ausstellung beliebig oft besucht werden.
Zur Besichtigung geöffnet ist sie dienstags bis sonntags jeweils von 11 bis 18 Uhr.




Opernkrimi und Gruselklassiker

Bei den Schlossfestspielen 2018 sind „Tosca“ und „Dracula“ zu erleben[weiterlesen...]


Pantomime mit Bodecker & Neander

Gastspiel am 17. Dezember im Capitol[weiterlesen...]


Cartoons mit Preis

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


Märchenhafte Reise

Vorverkauf für Schlossgartenlust 2018 begonnen[weiterlesen...]


Die schönsten Musicals

11. Februar 2018 in der Kongresshalle: „Andrew Lloyd Webber Gala“[weiterlesen...]


Tanz im wilden Westen

Ballett „Who Shot The Sheriff?“ im Mecklenburgischen Staatstheater[weiterlesen...]


Musikalisches Märchen

Die Bremer Stadt-Jazz-Musikanten am 2. Dezember live im Museum[weiterlesen...]


Mehr als nur Bluesrock

Wille & the Bandits am 1. Dezember ab 21 Uhr im Schweriner Speicher[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 8 von 555

1

2

3

4

5

6

7

nächste >